Referenzen

Dr. med. Lutz Schimmelpfennig

Chefarzt an der Steigerwaldklinik Burgebrach, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Phlebologie und Viszeralchirurgie

Mehr als Muskelkraft. Natürlich benötigen wir, um Haltungsschäden bis ins hohe Alter zu vermeiden, eine trainierte Muskulatur. Genauso wichtig, wenn nicht noch wichtiger, ist aber eine gesunde Bandstruktur zu haben und zu erhalten. Erst wenn Schmerzen auftreten, denken wir daran. Wenn es gelingt beide "Systeme" gleichzeitig zu trainieren, ist das ein optimales "anti aging".
Pilates, möglichst als individuelle Einzelstunde, ist hierfür vortrefflich geeignet. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass mir Frau Fischer mit ihrem Pilates-Konzept sehr geholfen hat, einen berufsbedingten sehr schmerzhaften, schon chronisch gewordenen versteckten Haltungsschaden zu beseitigen, so dass ich schmerzfrei den Alltag in jeder Form erleben kann.
Ihr sei dafür sehr gedankt.


Ademola Okulaja

Ex-Kapitän der deutschen Basketball Nationalmannschaft

Ich war über 15 Jahre Profi-Basketballer, aber als ich bei Karin trainiert habe, habe ich neue Muskeln und Bewegungen kennengelernt die mir professionell weitergeholfen haben.
Muskelaufbau, Flexibilität und dazu noch, mit Karin, eine super nette und außerordentlich kompetente Lehrerin. Super Kombination um gesund zu werden oder bleiben.

 

 

Michael Storath

Klarinettist, Bamberger Symphoniker

Das musizieren in einem Profi-Orchester fordert von der Physis ein Höchstmass an Belastbarkeit. Dank Personal Training bei Karin war ich nach einer Bandscheiben-OP in kürzester Zeit wieder einsatzfähig, sogar Ski- und Mountainbike-Touren sind wieder schmerzfrei möglich.
Hätte ich früher gewusst, wie effizient Pilates Training auf die Muskulatur wirkt, wäre die Bandscheiben-OP möglicherweise zu vermeiden gewesen.
Vielen Dank, liebe Karin, für das neue positive Körpergefühl!